Ein Kinderherz ist offen

und fühlt die Menschen, wie sie sind. Dieses Gefühl sagt Dir auch was richtig und falsch ist, denn durch Offenheit erschließt sich die ganze Welt.

 

 

 

Lernen mit Köpfchen:

Um etwas tun zu können, musst Du  denken lernen. Also Fragen stellen und Antworten finden! Ich werde Dir viel zeigen, aber auch von Dir lernen. Obwohl ich 57 Jahre alt bin, habe ich von einem jungen Kung Fu – Schüler aus Füssen gelernt, links und rechts zu unterscheiden:

halte beide Hände hoch und die Daumen aufeinander zu. Dann zeigt die linke Hand ein L, aber nicht die Rechte!

Von einem Schüler mit Köpfchen kann ich viel lernen!

Die Kinder-Oase am Lech!

Unschlagbar wichtig ist unser Gefühl! Wir fühlen mit dem Herzen, den Händen oder mit dem ganzen Körper. Das Fühlen von schwer und leicht ist ebenso wichtig, wie das Unterscheiden von richtig und falsch. Wenn Du nur Kraft und Leistung trainierst, bleibst Du immer angespannt. In Ruhe und Entspannung werden deine Gefühle frei.