+49-163-8848829 rowek@mailbox.org

Neijia – Meister aus China

 Unser Neijia – Meister aus China heißt Li Sui Yin und ist 78 Jahre alt. Seit seinem 8. Lebensjahr wurde er in den Kampfkünsten ausgebildet. Er lehrt, seit er in Rente gegangen ist, professionell und weltweit. 2005 besuchte er das erstemal Deutschland und er hat bereits mehrere Seminare im Allgäu gegeben.

Meister Li beherscht nicht nur die drei Neijia Stile. Er ist auch bekannt für seine besonderen Fähigkeiten im Bajiquan, was eine expolsive Form des Boxens ist. Seine Schüler verbinden die alte Philosophie der Harmonie von Yin und Yang mit der Kunst des Kämpfens. Unser Neijia – Meister aus China legt viel Wert darauf die gesundheitlichen Belange in den Vordergrund des Trainings zu stellen. Dazu gehört im Kinderbereich der richtige Ab- und Aufbau von Reflexen zur Förderung einer lebenslang vitalen Beweglichkeit. Schließlich möchten Ihre Kinder Kung Fu trainieren um ihre guten Charakteranlagen und ihre sportlichen Fähigkeiten zu stärken! Meister Li Sui Yin hat eine Gruppe von Schülern in Deutschland ausgebildet, die seine Kunst hier kindgerecht und gewaltfrei unterrichten!